[Nachgeschminkt & Tutorial] Hello, i am Jennifer Lawrence!

Hey Beauties!

Wie ich ja schon erwähnt habe, habe ich große Ähnlichkeiten mit Jennifer Lawrence.
Deswegen habe ich mir überlegt, mal einen Look von ihr nachzuschminken.

Das Make Up wurde sehr schlicht gehalten, leicht betonte Augen im silbernen Schimmer, dafür aber knallig rote Himbeerlippen.
Zu dem AMU habe ich Euch mal ein Tutorial gestalten.


Schritt 1: Base auftragen
Schritt 2: helles, leicht schimmerndes Grau/Silber (hier: Lenka 88er Palette) auf das bewegliche Lid auftragen
Schritt 3: dunkles mattes Grau (hier: Zoeva 96er Palettte) bis zur Augenmitte auf die Lidfalte auftragen und verblenden
Schritt 4: Anthrazit / stark dunkles schimmerndes Grau (hier: RdLY Profi Palette) im letzten Drittel des Auges direkt am Wimpernkranz (oben und unten) auftragen und verblenden. Ich habe es 2-3x wiederholt, bis ich die gewünschte Intensität erreicht habe
Schritt 5: schimmerndes Weiß (hier: RdLY Profi Palette) im inneren Augenwinkel, verblendend bis zum äußeren Augenwinkel auftragen
Schritt 6: mit einem Kajal (hier: Maybelline Jade Expression Kajal) hauchdünn und direkt am Wimpernkranz auftragen und mit einem Pinsel leicht verblenden
Schritt 7: Wimpern tuschen, einzelne oder komplette Fake Lashes (hier: P2) ankleben
Schritt 8: Mit dem Kajal an die obere und untere Wasserlinie malen



Ein sehr schönes Augen Make Up, was ich für besondere Anlässe wirklich toll finde.
Und hier einmal der komplette Look:





Was haltet Ihr von dem Look? Alltag, besondere Anlässe oder nichts für Euch?

Kommentare:

  1. Wirklich hübsch der Look und du siehst ihr echt sehr ähnlich ^.^ das Bild von ihr solltest du allerdings vom Blog nehmen, nicht dass du noch eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung bekommst =/ das kann teuer werden

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du sieht ihr wirklich ziemlich ähnlich! Schöner Look :)
    Ganz liebe Grüße,
    Marlene von aboutmarlene.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich erstaunlich wie ähnlioch du ihr sieht! Der Look sieht auch schick aus. Gerade für das Wochenende kann ich ihn mir gut vorstellen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euer Kommentar :)