Preview: LE Candy Shock von Catrice

Hallo Ihr Lieben,

von April bis Mai 2013 wird eine neue LE von Catrice in den Läden erscheinen. Der Candy Shock biete eine bizarre Welt des Vergnügens und Inspiration internationaler Designer für eine Pastelllandschaft mit Ballerina-Couture. Es geht hierbei um Pastellfarben. Der Highlight dieser LE sind die Lipbalm Sticks mit einer transparenten Pflegeschicht und einem farbigen Kern, das Lippenpeeling mit Zuckerkristallen und die Nail Sugar Pearls für die Nägel. Dazu aber dann in der Produktvorstellung mehr.

Vorhang auf, für die CANDY WORLD

http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif





 Soft baked Eye Shadow

Eine Textur wie zarte Zuckerwatte. Die Farbintensität kann frei gewählt werden, egal ob Trocken oder Feucht, denn sie ist zauberhaft leicht zum Auftragen. Sie beinhalten schöne metallische Effekte. Es gibt zwei warme und zwei kalte Pastelltöne.
je 3,79€

 

C01 Scream: Ice Cream!, C02 Pay it Blue, 
C03 Bring me Peach, C04 It's Honey Money




 
Lip Balm Stick

Lollipop, Lollipop: Diese besonderen Lip Balm Sticks vereinen zwei Benefits miteinander - intensive und einen Hauch von Farbe. Sie sorgen für weiche Lippen und einen zarten Zuckermund mit Glanzeffekten.
je 3,99€





C01 Bring me Peach, C02 Suger Shock




 Lip Peeling

Echte Zuckerkristalle befreien die Lippen von überschüssigen Hautschüppchen und machen sie weich und geschmeidig. Die Anwendung ist wie ein Kinderspiel: Einfach mit dem Applikator in kleinen, kreisenden Bewegungen über die Lippen streichen.
2,99€








 




Multi Colour Blush

Bubble Blush: Aus blass wird rosig. Vier aufeinander abgestimmte, marmorierte Rosétöne sorgen für einen frischen Teint. Eine super softe Textur des gebackenen Rouge lässt sich leicht verblenden und umschmeichelt die Gesichtskontur.
4,49€

C01 Sugar Shock



 

Multi Colour Highlighter

 Dieser Multi Colour Highlighter verleiht dem Gesicht und Dekolleté ein strahlendes Aussehen mit matten und leicht perligen Effekten. Vier aufeinander abgestimmte Komplementärfarben gleichen kleine Hautunebenheiten aus und sorgen für einen schönen Teint.
4,99€

C01 Vanilla Love




 
Soft Nail Lacquer

Ice Cream: Das Farbkarussell enthält vier Nuancen, die sich perfekt in die Candy Welt einfügen. 
je 2,49€




 
C01 Scream: Ice Cream!, C02 Play it Blue, C03 Bring me Peach, C04 Vanilla Love




 Nail Sugar Pearls

Mikro-Liebesperlen für ein Nageldesign zum Anbeißen gehören zu den Highlights diesen Frühlings und machen Lust auf Leckereien. Einfach die Nägel lackieren und den frisch aufgetragenen Lack mit den Mini-Kügelchen bestreuen. Gut trocknen lassen!
je 2,99€

C01 Cotton Candy, C02 Sugar Schock



http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif 




Mein absolutes MUSS sind die Nail Sugar Pearls. Die stehen schon auf meiner EInkaufsliste für April :-) Welches ich noch interessant finde, sind die Baked Eye Shadow. Das Pinke, Blaue und Braune haben mich sehr angesprochen. Aber den Kauf werde ich spontan entscheiden. :-)

Ansonsten finde ich die LE von den Farben her echt super! Ich liebe Pastell-Farben.

Wie gefällt Euch die LE? Spricht Euch etwas besonders an? Welches findet Ihr überhaupt nicht gut?

HAUL: Eigentlich sollten es nur Taschentücher werden...

Hallöchen Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich nur kurz nach Braunschweig, um mir eine neue Winterjacke zu kaufen, denn ausgerechnet jetzt, wo der Schnee zurückkehrt, geht meine einzige Winterjacke kaputt. Als alle Läden ohne Erfolg durchstöbert wurden, ging ich kurz zu DM, um mir einen neuen Vorrat an Taschentücher anzulegen, konnte ich natürlich nicht an den Schminkdepots vorbeigehen, ohne etwas zu swatchen. Und was war am Ende? Ich habe natürlich das mitgenommen, was ich eigentlich vermeiden wollte... :-/


Mitgenommen habe ich folgendes:
* Catrice Nagellack
* 2x essence Nail Art Special Effekt Top Coat
* 2x P2 Summerattack LE Lidschatten in Schimmer-Orange und Schimmer-Gelb

Da es heute schon zu dunkel ist, um die Sachen mal genauer unter die Lupe zu nehmen, habe ich es mir für morgen vorgenommen und Euch schonmal einen kleinen Einblick für Morgen zu gewähren.
Ein AMU dazu werde ich auch noch kreieren.

Ich bin echt gespannt, wie sich meine Neuen Bewohner präsentieren. :-)

http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif


Hattet Ihr auch schonmal solche Einkäufe? Wie versucht Ihr, damit umzugehen? Könnt Ihr wirklich dazu 'Nein' sagen oder überreden Euch die schönen Sachen schon beim ersten kleinen Blick?

Pinselset von Fräulein3°8

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mir mein neues Pinselset, welches gestern angekommen ist, ein wenig unter die Lupe genommen. Es ist das 20-teilige Pinselset von Fräulein3°8.
Ich habe es mir für 14,99€  bei Ebay gekauft.



Das Pinselset befindet sich in einer pinken Pinseltasche. Vorne ist das Logo von Fräulein3°8 abgebildet.
Als ich das Päckchen öffnete, überfiel mich ein Geruch von Plastik. Ich musste erstmal meine Wohnuhn lüften, da sich dieser Geruch überall verteilte. Somit verschwand erstmal meine Freude und ich legte es bei Seite.



Öffnet man die Pinseltasche, muss man sie 2x wegklappen, somit hat man alle Pinsel auf einem Blick und sie werden durch eine Schicht oberhalb der Pinsel nochmal geschützt. Finde ich sehr praktisch, falls die Pinsel mal dreckig reingelegt werden, wird nur die Schutzschicht dreckig und nicht die ganze Hülle.


Wird die obere Schicht umgeklappt, kommen alle Pinsel-Köpfe zum Vorschein.
Dort befinden sich zwei Puderpinsel, ein Rougepinsel, ein Maskenpinsel, ein Fächerpinsel, ein Wimpernbürstchen, ein Augenbrauenkamm, ein Pinsel mit Stoff-Applikator, ein abgeschrägter Pinsel, ein Lidstrichpinsel und Lidschattenpinsel in verschiedenen Größen. :-)


Die meisten Pinsel sind weiß und haben eine Schwarz-Pinke Spitze. Sie sind super weich und fluffig, womit man sehr gut arbeiten kann. Ausserdem haaren sie überhaupt nicht.
Selbst nach dem Waschen sind keine Haare ausgefallen und die pinke Farbe an den Spitzen ist nicht verloren gegangen.

Das einzige Negative ist, dass selbst die Pinsel sehr nach Kunststoff stinken.
Ich hoffe das legt sich.

Ansonsten gibt es (momentan) nichts zu bemängeln. :-)




http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif





Kennt Ihr Fräulein3°8? Wenn ja, was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? 


Schminkaktion: Daily vs. Xtravaganz Runde 4

Hallo Ihr Lieben,

nach 3 Tagen habe ich es nun endlich geschafft, gescheite Bilder von diesem AMU für die Schminkaktion Daily vs. Xtravaganz von ! Miss von Xtravaganz !. Zu meiner Bilder-Geschichte aber päter mehr.
Dies ist die Runde 4 in den Farben Türkis, Flieder und Lila.

Ich brauchte nicht lange überlegen und mir viel sofort ein passendes AMU ein.
Ich habe mich für den Alltagslook entschieden.



Benutzt habe ich folgende Produkte:
* Pigmente von Lanmei (Türkis, Rosa)

* Zoeva 96er Palette (Lila)
* Lenka 88er Matt Palette (Weiß, Hellblau)
* Eyeliner von Adena
* King XXL Mascara von agnés b. 






Nun erzähle ich Euch meine Bilder-Geschichte...
Vor 3 Tagen habe ich dieses AMU kreiert. Nachdem ich fertig war, strahlte das AMU vor kräftigen Farben. Also nahm ich schnell die Kamera von meinem Freund und schoss in verschiedenen Räumen, verschiedenen Positionen und verschiedenen Blicken die Fotos. Es waren fast um die 30 Bilder. Da müssten doch einige gute dabei sein, oder?
Leider nein. Man hat von dem Make Up nichts gesehen, Es sah aus wie nur Lila hingeklatscht mit bisschen Weiß... Ich dachte, es liegt am Licht. Ich habe auf den nächsten Tag gewartet und alles wiederholt. Aber wieder das selbe Theater. Ich war kurz vorm Wände hochlaufen.
Soeben habe ich alles nochmal probiert, aber die Bilder diesmal mit meiner Handykamera geschossen... ét viola! Hier sieht man wenigstens die einzelnen Farben.. :-D


So sah es aus.. heute war ich zu faul für die Wimpern, weil das immer so eine Fummelarbeit ist.. :-D
Das Glitzer ist auch zu viel als es eigentlich sollte. Aber 'zum Glück' sieht man kaum die Farben sodass ich es heute besser machen konnte.

http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif



 Wie würdet Ihr diese 3 Farben miteinander kombinieren? 

Lenka Kosmetiks 88er Lidschattenpalette Matt

Hallo Ihr Lieben,

um kurz von dem eigentlichen Thema abzuweichen: Ich hatte das alte Design satt. Ich wollte nur das Hintergrund ändern, aber es ging nicht. Den halben Tag habe ich vor meinem Laptop gesessen und versucht, diesen verdammten Hintergrund zu ändern. Am Ende gab ich es auf und ich habe ein ganz neues Design entwickelt.
Über das Ergebnis bin ich relativ glücklich, denn es sieht nicht schlecht aus.

Aber nun zum eigentlichen Thema: die 88er Lidschattenpalette Matt von Lenka Kosmetiks!!!

Vor einiger Zeit, kurz bevor ich wieder aktiv wurde, fand ich diese Palette bei Beautytester zum Testen. Da fesselte mich wieder die Lust, wieder Produkttests durchzuführen, neue Make Ups zu testen und neue AMU's zu kreieren. Also begann ich wieder tatkrätig, meinem Hobby mehr Zeit zu geben. Und als Belohnung (so nenn' ich das jetzt mal) wurde ich als Testerin für diese Palette auserwählt. Man war die Freude groß!

An dieser Stelle ein riesen Dankeschön an Lenka Kosmetiks, die das Produkt zur Verfügung stellten, und an Beautytester, dass ich die Palette testen durfte!! xoxo

Genau an meinem Geburtstag, am 21. März, traf die Palette bei mir ein. Was für ein tolles Geschenk :-))

Am nächsten Tag ging es sofort los!




Die Verpackung der Palette ist sehr glatt und glänzend, worauf man alle Fingerabdrücke sehen kann. Bei sowas werde ich hibbelig, da bin ich ja ständig nur am Putzen. Oder ich kaufe mir Seidenhandschuhe. Ich glaube, die letzte Variante ist einfacher. ;-)

Kommen wir mal zum Herstellerversprechen, welches Lenka Kosmetiks auf ihrer Homepage preisgibt:

"Unsere Paletten in edler Optik enthalten 88 Lidschatten mit unterschiedlicher Farbsättigung.
Die Schatten kennzeichnen sich insbesondere durch eine große Pigmentsättigung, Intensität der Farben und Effizienz bei der Anwendung aus.

Durch die ideale Konsistenz können unsere Lidschatten den ganzen Tag oder die ganze Nacht auf den Lidern verbleiben, ohne dabei zu verschmieren.

Die Lidschatten können entweder nass oder trocken aufgetragen werden.
Dank der großen Farbtonbreite, eignen sich unsere Paletten perfekt als Geschenk – mit Sicherheit entdeckt jede Frau darin ihren Lieblingsfarbton.

Ebenso empfehlen wir unser Produkt als Grundlage für Make-up-Experimente.
"



Diese Palette kostet 16,95€ und hat die Maßen 23cm x 17cm x 1,6cm.

Wird die Palette geöffnet, befindet sich auf der oberen Hälfte ein Spiegel und daneben 2 Schaum-Applikatoren. Die habe ich gleich mitgetestet, aber ich finde meine Pinsel handlicher. Deswegen bleiben sie schön zur Dekoration neben dem Spiegel.

Die untere Seite beinhaltet 88 verschiedene, matte Farben, welche die Größe einer 2-Cent-Münze haben. Auf den Farben befindet sich eine Abdeckfolie.


Von Schwarz bis Weiß, Lila bis Gelb, Rot bis Grün, Braun bis Silber, Beige bis Gold.. alle Farben mit unterschiedlichen Zwischenfarben sind in dieser Palette vorhanden.
Bei einigen Farben denkt man, dass ein leichter Schimmer enthalten ist. Wird die Farbe aber aufgetragen, zeigt sich ihre matte Wirkung.


So viele schöne Farben. Da kann man seiner Fantasie freien lauf lassen! Egal ob Nude-Look, Party-Look, Alltags-Look oder einfach nur zum Spaß, für jeden sind die passenden Farben dabei.

Als erstes habe ich die Pigmentierung der Farben getestet.
Wie Ihr sehen könnt, sind einige Farben (meist die helleren) weniger pigmentiert, als die Dunkleren. Aber ich finde, dass die hellen Farben dadurch als Highlighter eine schöne Austrahlung hinterlassen.


Bei den dunkleren Farben ist nur ein Hauch Farbe notwendig, da sie trotz verblenden immer noch eine schöne kräftige Farbe hinterlassen. Besonders gut zur Geltung kommen sie, wenn man vorher das Auge mit einer Eyeshadowbase + weißen Kajal vorbereitet.
Das Auftragen, Verteilen und Verblenden ist super einfach und unkompliziert. ;-)
Auch das Entfernen der Farben geht mit einem Make-Up entferner sehr einfach.

Ich habe an diesem Produkt nix zu bemängeln. 
Zum Schluss noch 2 AMUs, die ich mithilfe der Palette kreiert habe (auch wenn sie schon bekannt sind ;)) :


 


 Besitzt Ihr auch eine oder mehrere Lidschattenpaletten? Seid Ihr damit zufrieden? Oder habt Ihr auch etwas zu bemängeln?


Sammlung: Meine Gesichtspflege

Hallo Beauties,

ich wurde gefragt, wie ich meine unreine Haut behandel und pflege.
Ich habe viele Probleme mit meiner Gesichtshaut. Viele Besuche bei Kosmetikerinnen und Hautärzten haben bisher leider nichts gebracht. Da ich jetzt aber weiß, welche Produkte für welche Hauttypen gut sind, habe ich somit neu anfangen.

Meine Probleme:
* die Haut fettet sehr schnell, somit hält das Make Up nur wenige Stunden
* an Nase, Wange, Kinn und Stirn sehr großporig
* viele große Mitesser
* vereinzelnd Pickel

Ich habe schon mehrere Hundert Euros an Kosmetika (Hautarzt, Kosmetikerin, Apotheke, Drogerie) ausgegeben, Behandlungen hinter mir gehabt.. und es hat nichts, wirklich gar nichts geholfen.

Jetzt benutze ich seit November 2012 die Pflegeserie für unreine Haut von Dr. Eckstein, ein Peeling von Hildegard Braukmann und ein Kamille-Extrakt Kamillosan für ein Dampfbad.
Das sind die Produkte:



Alle Produkte haben mich insgesamt ca. 50 Euro (Einkaufspreis) gekostet, da ich von meiner Schule aus bestellt habe.




Ich zeige Euch jetzt die Produkte etwas genauer.
Zuerst fange ich mit meiner Pflege morgens an.

Reinigungsgel, Gesichtswasser, Tagespflege

Zuerst feuchte ich mein Gesicht mit warmen Wasser an. Zur Reinigung benutze ich das Lavolind - Liquid Cleanser. Dieses Reinigungsprodukt ist ein Gel, welches die Haut entfettet, porentief reinigt und die Unreinheiten gleich desinfiziert. Sobald sich das Gel mit Wasser berührt, fängt es an zu schäumen und lässt sich super gut verteilen. Es riecht nach einem Hauch von Zitrone. Dann einfach mit warmen Wasser abspülen. Die Haut spannt danach ein wenig.

Als Gesichtswasser kommt die Adstringentien Lotion zum Einsatz. Es besitzt einen hohen Alkoholgehalt und wirkt deswegen auch desinfizierend. Das Gesichtswasser hat Wirkstoffe, die die Poren zusammenziehen lässt und somit porenverfeinernd wirkt.

Zum Abschluss kommt die Tagespflege mit dem Kräuter Balsam. Sie spendet der Haut viel Feuchtigkeit und wirkt mattierend. Meine Haut fettet dadurch deutlich weniger nach.


 

Natürlich darf auch eine Nachtpflege nicht fehlen:

Reinigungsgel, Nachtpflege

Zur Nachtpflege benutze ich zum Make-Up Entfernen wieder das Lavolin Liquid Cleanser. Es entfernt alle MakeUp Rückstände, entfettet die Haut und entfernt Schmutzpartikel und Schweiß.
Damit sich die Haut nachts erholen kann (denn die Haut wird erst Nachts aktiv), gebe ich eine nicht zu dünne Schicht der Kräuter Supreme auf meine Haut. Es riecht nicht sehr angenehm, aber für mich zählt die Wirkung, und nicht der Duft.



Zwischendurch wird auch mal die Haut von mir 'gequält':

Peeling, Kamille-Extrakt, Packung

1-2x die Woche, drücke ich mir meine Mitesser aus. Tut zwar höllisch weh, aber es ist wirksam.
Alle 2-4 Wochen (je nachdem ob meine Haut durch die Wetterverhältnisse schuppig wird) wird vor der Behandlung ein Peeling durchgeführt. Dieses mache ich mit dem Pfirsich Peeling von Hildegard Braukmann (douglas, ~10€). Die Peelingkörner bestehen aus sehr fein gemahlenen Pfirsichkerner. Sie sind so super fein gemahlen, dass man sie nur minimal spürt. Es riecht super gut nach Pfirsich und die Haut ist danach schön glatt.

Dann gieße ich frisch aufgekochtes Wasser vom Wasserkocher und 5 ml Kamillosan in eine Schüssel. Kamillenextrakte wirken beruhigend und entzündungshemmend. Nun lege ich mir ein Handtuch über den Kopf und halte mein Gesicht in den Dampf des Wassers. Ca. 10 - 15 Minuten sollte man das aushalten, damit die Poren sich schön öffnen können.
Danach tupfe ich mein Gesicht mit einem Handtuch trocken. Kosmetiktücher (Taschentücher gehen auch) um den Finger wickeln und die Mitesser mit leichten Druck beider Finger von unten nach oben ausdrücken. Danach die Stellen mit Octenisept desinfizieren.

Um der Haut nach der Aktion ein wenig Entspannung zu gönnen, kommt eine dicke Schicht der Moor Kräuter Packung drauf und lasse sie ca. 30 Minuten einwirken. Danach einfach abwaschen und fertig. Falls gewünscht, kann danach eine reine Feuchtigkeitscreme aufgetragen werden.




 Allerdings braucht alles seine Zeit. Ich bin ein Mensch, der den Effekt sofort sehen will. Nach einem Monat wollte ich die Produkte schon wegschmeißen, weil ich kaum eine Besserung gemerkt habe.
Aber jetzt merke ich, dass meine Haut deutlich weniger nachfettet, kaum bis sehr wenige Pickel vorhanden sind und dass meine Poren immer kleiner werden.
Man braucht einfach Geduld. :)


 Gebt Ihr auch so viel Geld für Pflegeprodukte aus? Helfen die auch?


Preview: LE Balea Young Naschkatze & Love is a Battlefield


Hallo Ihr Lieben,


Ende März/Anfang April kommt eine neue LE von Balea Young. Es ist die Naschkatze und Love is a Battlefield.

Balea Young verspricht folgendes:

"Die süßen 'Naschkatze'-Produkte machen nicht nur deine Haut samtig weich, sondern entführen dich in die kirschbunte Welt des Vergnügens. Du brauchst erst einmal eine Auszeit vom ganzen Alltagsstress? Dann ist die 'Love is a Battlefield'-Dusche genau das Richtige für dich. Durch das 'Sweet+Fresh' Aroma gibt sie dir wieder Kraft für neue Abenteuer!"

Es gibt folgende Produkte:


Naschkatze
Naschkatze Bodylotion

Genieße die Lust am Schlemmen und turne fröhlich durch die Welt des Vergnügens.
Fühle wie deine Haut samtweich wird und strahlt wie eine knackige Kirsche.


400ml ; 1,45€ 











Naschkatze



Naschkatze Dusche

Als Naschkatze fühlst du dich frei und turnst fröhlich durch die kirschbunte Welt des Vergnügens. Du erlebst nach dem Duschen ein erfrischtes Körpergefühl und kannst dich der Lust am Schlemmen und Genießen fröhlich hingeben.

250ml ; 0,85€








  


 Love is a Battlefield Dusche

Schüttle das ganze Wirrwarr des Alltags von deinem Herzen ab. Gönne dir einen Moment der Ruhe und lade deine Akkus munter wieder auf. SWEET + FRESH schlenderst du durch alle neuen Erlebnisse.

250ml ; 0,85€


















Ich finde die neue LE super. Ihr auch?


20 tlg. Pinselset von Fräulein3°8

Hallo Ihr Lieben,

soeben habe ich mir ein 20 tlg.Pinselset von Fräulein3°8 bei Ebay bestellt.
Ich war schon lange Zeit am Überlegen, welches Pinselset ich mir kaufen soll. Da ich aber gerade am Sparen bin, griff ich zu der günstigeren Variante.
Mir ist klar, dass die Pinsel von der Qualität her Pinsel von Mac oder änliche nicht übertrumpfen. Aber für den Anfang sollte es in Ordnung sein.

Dieses 20 tlg. Set hat mich 14,99€ (+2,99€ Versand) gekostet.


Ich besitze zur Zeit nämlich nur 2 Pinsel für meine AMUs. :-O
Auf der Beautymesse in Düsseldorf wollte ich mir eigentlich neue Pinsel holen, aber ein Pinsel bekam man erst ab ca 15€ und soviel Geld hatte ich nicht mit.

Versand erfolgt innerhalb von ca. 2-3 Tage. Ich bin schon ganz gespannt. Dann werde ich noch mehr verrückter nach AMUs. :-D





Kennt Ihr Fräulein3°8? Habt Ihr auch schon positive/negative Erfahrungen mit den Pinselsets gemacht?